Archiv für die Kategorie: “Fun”

Spaßige Dinge kommen in die Abteilung Fun – Alles was witzig und ggf. nicht ganz ernst gemeint ist eben ;-)

Das Wetter ist im Winter ja nicht immer oder auch eher selten zum Motorradfahren geeignet, doch auch da gibt es Lösungen, damit man wirklich immer Motorrad fahren kann. Die Experten unter uns müssen nun garnicht anfangen auf die Winterreifenpflicht o.ä. zu verweisen, dass ist alles bekannt und für mein heutiges Vorhaben relativ uninteressant 😛

Weitere Vorschläge wie das Supermoto fahren auf der Kartbahn sind sicher auch sehr spassig, aber auch relativ kostenintensiv und daher nur bedingt zu empfehlen. Wer eine vollcross Enduro fährt, kann sicher seinen Spass im Schnee haben, aber da das die wenigsten von uns tun, ist der Anteil derjenigen recht gering. Hier und heute präsentiere ich die Lösung für alle Motorradfahrer!!!

Alles was man braucht ist die Zeit zum fahren, ein geräumiges Wohnzimmer oder nen großen Flur, einen Satz Batterien und das Motorrad!

Nun sollte der Funken langsam zünden…natürlich geht es hier nicht um das richtige Zweirad mit Verbrennungsmotor, sondern um eine „etwas“ kleinere Ausgabe mit Fernbedienung – Die dafür auch wirklich bei jedem Wetter zu fahren ist 😀

Wie komme ich nun dazu…das ist schon einige Tage her, aber da hatte der Mr.Gene Geburtstag und seine Freunde hatte die Idee, dass er viel mehr Motorrad fahren solle – Wo ich ja nur zustimmen kann 🙂

Seit dem Tage ist Mr.Gene stolzer Besitzer von zwei Motorrädern. Eines der beiden verfügt sogar über den fortschrittlichen, umweltschonenden Elektroantrieb – Ist dafür aber auch nur für eine Person zugelassen 😉

Erste Fahrversuche zeigten, dass das Fahren garnicht so einfach ist. Auf der Strasse ist irgendwie einfacher als im Wohnzimmer…die Höchstgeschwindigkeit ist zwar minimal geringer, aber der Raum dafür ja auch deutlich begrenzter! Die mir zugesicherten sechs km/h erreicht der Hobel zwar nicht…zumindest wirkt es nicht so schnell, aber wenn man nicht gerade ein 57m² Wohnzimmer hat, dann ist das schon verkraftbar 😛

Sicher ist auf jeden Fall, dass ich nun wirklich bei jedem Wetter Motorrad fahren kann – Egal ob Regen, Schnee, Sturm oder doch Sonne!

Natürlich will ich euch das Objekt der Begierde nicht vorenthalten, darum hier das lang ersehnte Foto:

Motorrad fahren bei jedem Wetter

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Comments 2 Kommentare »

Ja, man glaub es nicht…ich habe endlich einen Traumwagen gefahren!

Es ist nicht so, dass ich meinen Ford nicht mögen würde…aber es gibt da schon coolere Wagen als den ollen Focus 😉

Nun aber zur Traumwagen – Geschichte
Das ich nicht zu 110% glücklich bin mit meinem Auto hab ich ja schon das ein oder andere Mal zum Ausdruck gebracht und trotzdem halte ich zu ihm bzw. behalte es – Nicht nur weil das Geld für den Traumwagen eh fehlt 😛

Heute jedoch konnte ich Traumwagen fahren…die Fahrt war auch echt eine spannende Sache, dabei kann man so einiges erleben. Die Erlebnisse sind äußerst umfangreich und meine Zeit heute eher knapp, darum kann ich da nun nicht so sehr ausholen und alles bin ins kleinste Detail berichten. Fakt ist aber, dass so ein Traumwagen ein wirklich coole Sache ist. Ich finde ja jeder sollte seinen einen Traumwagen fahren, denn sooo teuer ist das garnicht. Okay, Spass kostet, dass ist ja allen bekannt…aber dieser Traumwagen ist wirklich günstig.

Probefahrt ist natürlich, wie überall anders auch, kostenlos und einen Führerschein wollte auch keiner sehen – Sehr angenehm 😀

Wenn es nun nicht nur ein Traumwagen ist, sondern auch genau euer Traumwagen, dann könnt ihr den auch täglich probefahren oder gar nicht zurückbringen – Wobei ihr dann euer Pfand (welches man selbstverständlich vorher abgeben muss) nicht wiederbekommt und ich bin mir auch sicher, dass das schon fast nicht ganz legal ist…vergesst das mit dem behalten des Traumwagen einfach und bringt ihn nach der Fahrt brav zurück.

Hier nun noch ein ganz wichtiges Foto dazu:
Traumwagen

Ich wünsch noch ne schöne Woche und viel Spass bei ner Probefahrt 😛

Schlagwörter: , , , ,

Comments 8 Kommentare »

Es habe bestimmt schon so einige vermutet und es ist tatsächlich wahr: Die EU Richtlinie ZickeZackeHauMichBlau gibt es bisher nicht und auch die Impressumspflicht für Twitter steht noch nicht vor der Haustür!

Auf Grund der Tatsache, dass gestern der 1.April war gab es einen kleinen Scherz im Blog bzw. in der Blogszene 😀

Wer jetzt voreilig sein Twitteraccount gelöscht haben sollte…puhhh, der hat wohl leider Pech gehabt, der is nu wech 🙁
Ist aber halb so wild, wenn man sich die aktuellen Entwicklungen anschaut, dann dauerts bis zu Pflicht für das Impressum eh nicht mehr lange und ihr seid dann schon vorbereitet ^^

Da es eine äusserst langweilige Aktion geworden wäre, wenn einer allein den Versuch gewagt hätte, Twitter eine Impressumspflicht von der EU auf zu schwatzen, haben daran folgende Blogs aktiv mitgewirkt. Wer den Anstoß gab, verheimliche ich einfach mal, nicht das der „Schuldige“ nachher noch Beschwerdeschreiben kassiert 😉

Okay, wo bekommt man nun Informationen zur ominösen EU Richtlinie 2009/27 Amtsblatt W-140 Absatz 7 Artikel 4.3?? Ganz einfach: Auf folgenden Blogs gibts Infos zur Impressumspflicht 😉

workablogic.de, meinungs-blog.de, plerzelwupp.de, christiane-klein.com, kaffeejunkies.at, gesichtet.net, blogfrosch.de, pesuki.blogspot.com, saphirasworld.de, letzterstand.de, gregel.com, nicht-spurlos.de, blogblogblog.de, delijo.de, crazytoast.de und blog.tobis-bu.de

Ich wünsche allen Lesern und Besuchern einen angenehmen Tag und natürlich auch ein Frohes Osterfest – Falls wir uns nicht mehr lesen sollten 😉

Schlagwörter: , , , ,

Comments 8 Kommentare »