Ja haben wir denn schon Weihnachten??? Wenn nicht morgen der Heilige Abend ist, dann spätestens nächste Woche…so habe ich mich zumindest gefühlt als ich heut einkaufen war!

Ich bin fast vom Glauben abgefallen: Wir haben mitte (okay, vielleicht auch fast ende) September und im Supermarkt um die Ecke grinsen mich die Weihnachtsmänner an!

Irgendwie ist es total übertrieben bereits im Sommer den Christstollen, Dominosteine und Lebkuchen in allen möglichen und unmöglichen Variationen ins Regal zu stellen. Der Herbst fängt offiziell morgen irgendwann an und die ganze Vielfalt der Weihnachtsartikel hat bereits Einzug genommen…das kann doch wohl nicht sein…

Ich frage mich wirklich ob es der Schokoladen-Weihnachtsmann-Industrie so schlecht geht, dass nun schon im Sommer der Verkauf beginnen muss, damit zum Ende des Jahres die Absatzzahlen wieder stimmen. Vielleicht sollte der Staat da mal regulierend eingreifen und einen Weihnachtsmann-Absatz-Schutzschirm oder eine Osterhasen-Abwrack-Prämie einführen, damit die Schokoweihnachtsmänner wieder neue Besitzer finden!

Der obige Absatz ist nicht 100% ernst zu sehen, er ist schon ein wenig ironisch und vielleicht auch etwas übertrieben, aber ganz sicher ist der Bedarf an Weihnachtsmännern aktuell definitiv NICHT gegeben!

Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber Schokoladenweihnachtsmänner, Baumkuchen, Dominosteine, Lebkuchen und Spekulatius braucht doch echt noch keiner…und wenn doch, dann hasst man es spätestens ende November, sodass Weihnachten ohne die ganzen „weihnachtlichen“ Artikel genossen wird.

Einziges Argument für die Schoko-Weihnachtsmänner im Sommer: Der recht günstige Kilopreis für Schokolade, denn der liegt unter 4 Euro (keine 40cent pro Tafel) 😀

PS: Ich habe KEINEN Weihnachtsmann gekauft!!!

PPS: Anderswo gibts auch Kritik, wenn auch nicht ganz so oberflächlich wie hier 😉

Schlagwörter: , , , , , ,
7 Antworten zu “Ja ist denn schon Weihnachten?!?”
  1. Miguel sagt:

    Da stimme ich Dir zu. Ich mag im Moment auch kaum noch einkaufen gehen. Mir kommt es so vor, als wird das von Jahr zu Jahr schlimmer. Irgendwann kann man dann zu Ostern schon Weihnachtsmänner kaufen.

    Schade, dass Weihnachten quasi nur noch dazu dient, möglichst viel Umsatz zu machen. Der eigentliche Sinn ist schon längt nicht mehr vorhanden.

  2. mr.gene sagt:

    Moin Miguel,
    schön das du es auch so siehst wie ich, da hab ich ja nun die Bestätigung, dass ich nicht ganz alleine dastehe mit meiner Meinung zu den Schokoweihnachstmännern und dem ganzen Rest, der da so dazugehört! Das mit Ostern und Weihnachtsmann ist leider wirklich garnicht so abwegig…irgendwann gibts im Supermarkt mal für zwei Wochen keine Weihnachtsartikel und das wars dann mit der nicht „Weihnachtszeit“ :-/

  3. Crazy Girl sagt:

    Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich mir die Tage eine Packung Schokoladenlebkuchen einverleibt habe. Was anderes weihnachtliches würde ich jetzt noch nicht wollen und ich kann auch sehr gut im Supermarkt daran vorbeigehen, aber bei den Schoki Lebkuchen wurde ich dann doch schwach 😉

  4. mr.gene sagt:

    Hi Crazy,
    hats dich also gepackt mit den Weihnachtsartikeln! Bei so einem Schokolebkuchen geht das ja gerade noch so klar, aber nicht dass das zu Regel wird 😀

    Man kann auch super an den Regalen vorbeigehen, aber es ist schon etwas krass, dass einen im Sommer schon die Schokoweihnachtsmänner ansgucken…

  5. Crazy Girl sagt:

    So ein bissele hat es mich gepackt *kicher*, aber nicht generell. Wobei ich es momentan eher Herbst als Sommer nennen würde. Ich finde es trotzdem noch viel zu früh. Stell Dir mal vor Du stehst jetzt bei fast sommerlichen Temperaturen mit der Tasse Glühwein in der Hand in der Sonne auf dem Balkon… irgendwie abartig 😉

  6. mr.gene sagt:

    HeyHo,
    das mit momentanen Wetter ist leider wahr! Hier ist nicht gerade sommerlich…das ist ganz sicher schon gefühlter Spätherbst 🙁
    Bzgl. des Glühwein muss ich ja gestehen, dass ich beim Einkaufen heute kurz vor der Europalette mit den Literpullen stehengeblieben bin und kurz überlegt habe…und den Gedanken dann ganz schnell wiederverworfen habe! Das wäre echt mal schlimm, nur weils heute doofes Wetter war, können wir morgen wieder 20°C haben und dann mit Glühwein auch die Terasse….ähhh NEIN!

  7. Crazy Girl sagt:

    Den Spätherbst kriegen wir hier erst in ein paar Tagen. Gestern hatten wir volles Sonnenprogramm mit über 20 Grad. Wäsche trocknet draußen noch hervorragend. Sich mit Glühwein dazu stellen wäre dann doch etwas abartig *kicher*

  8.  
Hinterlasse einen Kommentar

Hier ist ausreichend Platz für deine Meinung