Ich geh echt noch kaputt in dieser Welt. Der durchschnittliche junge Erwachsene (ob mit oder ohne Internetanschluss) hat garantiert schonmal was vom Stasi.VZ (auch bekannt als Studi.VZ) gehört. Ich würde sogar die Wette eingehen, dass 50% der Altersklasse 18 bis 29 dort angemeldet ist [Anm. des Autors: oder war bis zu letzten AGB-Änderung]

In letzter Zeit häufen sich da Ereignisse da weiß ich auch nicht weiter…es passieren Dinge…

Grobe Umschreibung der Gesamtsituation (unvollständig und evtl. etwas übertrieben): Das VZ war ein total benutzerfreundliches, unabhängiges, wohltätiges Portal, in dem man(n und Frau) ein Profil von sich anlegen konnte und seine Studienkollegen, Freunde, Schulkollegen usw. als Freunde adden konnte. Des weiteren war es möglich Fotos hochzuladen, Leute zu verlinken und Gruppen zu bilden um zu diskutiern – das mit dem Jogitee klappt bedingt durch das Medium nicht :-/
Nun aktuell ist das VZ der totale Buhman, da es Geld verdienen will, Daten spiechert, meistbietend verkauft und auch sonst nurnoch Böses will und macht!

Soviel zur Umschreibung: Mein Problem – meins ists eigendlich nicht, mich regt es nur auf – ist nun, dass alle in den Wahn fallen sich „schützen“ zu müssen. Auf einmal gibt es doch soetwas wie Privatsphäre…

Da wird als allerestes mal der Name geändert – sicher ist sicher – denn wenn der anders ist, dann ist man unsichtbar! Des weiteren wird fleissig aus Guppen ausgetreten und Fotos gelöscht (das macht wenigstens noch Sinn).

Aber die wenigsten sind konsequent dabei und das regt mich auf. Wer seine Daten sichern will, sollte es richtig machen oder lassen. Kurz mal den Namen ändern ist wie: Ich rauch nicht in der Einbahnstrasse, weil da der Rauch in die falsche Richtung abziehen könnte…

Wer „zufällig“ da registiert sein sollte und ggf. Interesse hat sich diesbezüglich weiter zu unterhalten o.ä. kann das gern in den Kommentaren tun. Alternativ hab ich da mal was vorbereitet sonst 😉

Schlagwörter: , , , ,
9 Antworten zu “Kleiner Aufreger zwischendurch”
  1. Dentier sagt:

    naja bissi verständnis mussi scho zeige. wemma da pics von de letzte urlaub in thai hat und die muß der bundestrojaner nu wirklich nich finden…

    problem ist wohl das es mal nett angefangen hat und jetzt so unnett weitergehen soll. So lustige facebooks und lokalisten und wer-kennt-wens etc usw. gibt es wie Sand am Meer. Die haben alle Werbung drin. Wofür braucht die Welt dann noch StudiVZ? Das ist ja schon sooooo alt und auch nicht so bunt.

  2. Martina sagt:

    Ich war eigentlich immer ganz zufrieden mit studivz, man kann ganz unten übrigens auf Datenschutz klicken, dann Datenschutzerklärung und da die Häkchen wieder rausnehmen, dann ist auch alles beim Alten…
    Ich hab meine Privatsphäre auch angeglichen, jedoch aus anderen Gründen. So sehen nur noch meine Freunde meinen vollen Namen und können meine Seite besuchen, denn auf Fremdbesucher hab ich im Mom nicht so Lust 😛 Aber meine Daten haben die eh, und das ist bei jeder Seite so, auf der man sich anmeldet, dann muss man sich das vorher überlegen 🙂 Und Spam krieg ich eh, also was solls…

  3. Martina sagt:

    Wieso hat der eine Smiley einen roten Mund und der andere einen weissen ?!?!?!

  4. gene sagt:

    Wieso hat der eine Smiley einen roten Mund und der andere einen weissen ?!?!?!

    => weil du einmal „: P“ und das andere mal „: )“ geschrieben hast 😉

  5. Ben sagt:

    Jaja, das gute alte StudiVZ… Die Assis haben ja auch schon SchülerVZ und AssiVZ und MüllVZ und wasweissichVZ gemacht…
    Jeder versucht mit dem Internet Geld zu verdienen, die Schwelle, im Internet Geld auszugeben ist ja auch relativ gering geworden, sodass StudiVZ lieber Werbung in Form von Bannern einbauen soll, bevor meine Daten an SPAMMER oder an Gene verkauft werden 😛
    Gibt ja auch schon Programme, die Banner ausblenden können… Man wird weiter beobachten müssen, wie sehr das StasiVZ mit seinen „Genossen“ auf dem Höhenflug abschmiert und Größenwahnsinnig Milliarden zu machen versucht… Dann weiss ich aber, wer sich bei dem Verein abmelden wird…

  6. Martina sagt:

    Das ihr das immer so überspitzt schreiben müsst…

  7. Ben sagt:

    Herrlich oder ? 😛

  8. gene sagt:

    Ich schreib so wie ich denke – Okay nicht immer, denn dann könnte man das hier nicht veröffentlichen, aber ich bemühe mich nahe an der Wahrheit zu bleiben 😛

  9. Ben sagt:

    Ich finde, Du bist immernoch zu nett, wenn Du dich aufregst, müsstest mal so durchdrehen wie im Ramsch-Blog und die ganze Welt beschimpfen 😀

  10.  
Hinterlasse einen Kommentar

Hier ist ausreichend Platz für deine Meinung