Nachdem ich vorgestern bereits der Verzweiflung nahe war, als ich lesen musste was unsere amerikanischen Freunde planen ist mir heut schon wieder ‚anders‘ zu mute.

Die Aktuelle Idee eines sich nicht mehr im Dienst befindlichen FBI-Agents sieht vor das Internet einfach mal zu reseten!

Im ersten Moment dachte ich ja sowas wie „der spinnt doch total der Vogel“ oder einfach „die spinnen die Ammies“ [Anm. des Autors: Letzteres denke ich irgendwie immer…]
Nach einiger Überlegung finde ich den Ansatz aber nicht mal so übel. Wie schön währe das Internet OHNE all diese Spammer, Phisher, Online-Abzocken und was weiß ich nicht alles für einen kranken Scheiss es da noch gibt. Es währe ein Traum 🙂

Die Problematik ist nur, dass besagte Idee eine totale Auslöschung vorsieht => Somit währe auch dieses überaus interessante, wichtige und fördernswerte Projekt davon betroffen :-/

Mal im Ernst: Alles auslöschen und komplett neu bauen macht echt keinen Sinn, da dann die Arbeit von Jahrzehnten weg ist. Ein gründliches Aufräumen könnte aber net schaden 😉

Nachteilig ist natürlich, dass wieder irgendwer entscheidet was gut und was böse ist. Auf Grund der einfachen Tatsache, dass dies eine rein subjektive Entscheidung werden wird, sollten wirs also so lassen wie es ist und uns weiter über den Vogel amüsieren 😛

Be carful one your way through the Internet!

Schlagwörter: , , , ,
Hinterlasse einen Kommentar

Hier ist ausreichend Platz für deine Meinung