Was würdest du kaufen, wenn du einen bekommen würdest?

Genau diese Frage hat Sebastian in seinem Blog gestellt und ich möchte hier nun auf die Frage antworten. Was wäre also, wenn ich einen 500 € Konsumgutschein bekäme…

In letzter Zeit spiele ich recht häufig mit dem Gedanken mir einen LCD-Fernseher zu kaufen. Jedes mal, wenn Mediamarkt welche im Angebot hat, dann schaue ich mir die an und bin ernsthaft am grübeln einen zu holen oder mit zu nehmen, wenn ich eh grad mal da bin 😉

Die in die engere Auswahl gekommenen Geräte befinden sich allesamt in der 32″ Klasse und sollten schon die Auflösung von 1920×1080 schaffen. Leider gibt es in diesem Segment nicht so viele Geräte, die meinen Preis- und Leistungsvorstellungen entsprechen :-/
Bei der Leistung gehts schon bei der Auflösung los und geht über schlechte Verarbeitung zu mangelhaftem Bild und endet bei scheppernen Plastiksound, der nach Eimer klingt. Wenn alle diese Punkte in Ordnung sind, dann ist da der Kostenpunkt, der mir den Spass nicht Wert ist. Ich bin nicht bereit 1000€ in einen Fernseher zu investieren! Meine Schmerzgrenze liegt da bei etwa der Hälfte – Plus-Minus 10% sag ich mal :-/

Mit diesem Gutschein hätte ich nun schonmal 500 Euro sicher und müsste „nur noch“ das selbe draufzahlen…würde ich trotzdem nicht machen. Ich schaue einfach zu wenig fern, als das es sich auch nur im Ansatz lohnen würde diese Menge an Geld zu bezahlen. Stephan sieht das ein wenig anders und würde sofort zuschlagen!

Ich bin mir inzwischen sicher, dass mein Gutschein in ein Laptop investiert werden würde! Mein aktuelles Gerät ist schon ein wenig älter…also vielleicht sogar schon ein wenig mehr älter…(sie dazu auch F.E.A.R. Systemanforderungen)

Der Gutschein würde, zusammen mit zwei- bis dreihundert Euro, bei Mediamarkt landen. Ich würde mit einem mehr oder weniger aktuellem Laptop den Laden verlassen und glücklich sein 🙂
Warum ich mir da so sicher bin? Naja, weil ich schon ca. ein Jahr einen neuen tragbaren Computer kaufe…nur irgendwie konnte ich mich bisher nicht dazu durchringen mein Geld auszugeben zu investieren 😀

Der Grund warum mein aktueller Laptop noch nicht abgelöst wurde, ist genau so simpel: Er läuft einfach noch!
Deswegen behalte ich ihn auch und schnapp mir ab und zu eben einen Schokoriegel und arbeite dann weiter…(Verdammt. Ich hasse es wenn Werbung wirkt!)

Wie auch Sebastian vom Besuchermagnet würde ich sofort zuschlagen, wobei natürlich ein mir gefallendes Gerät vor Ort sein müsste 😉

Wie schauts bei euch aus? Schon Ideen oder Vorstellungen was ihr mit einem solchen Konsum-Gutschein machen würdet?

Schlagwörter: , , , , ,
4 Antworten zu “500 Euro Konsumgutschein”
  1. Sebi sagt:

    Danke für deinen Beitrag :).
    Sicher, dass du dem Elektronikriesen das Geld in den Rachen schmeißen möchtest? Ich bin meist eher im Mediamarkt zu finden, um mir ein paar Geräte anzuschauen. Kaufen würde ich da nichts, denn die hinken meist 1 – 2 Generationen hinter dem Stand der Technik hinterher (erging mir vor kurzem bei einem A/V-Receiver so) und verlangen dafür den Preis der neuesten Generation. Vergleichen lohnt sich ;). Und um die Wirtschaft anzukurbeln, kann man sich für den gesparten Rest dann noch eine andere Kleinigkeit kaufen. Wenns ein Laptop wird, z.B. einen DriveBay-Akku, um den anderen zeigen zu können, wo der Laufzeit-Hammer hängt ;).

  2. Lordy sagt:

    Ja meine Antwort ist der Umbau-Aktion zum Opfer gefallen, aber ich kann dir kurz sagen, was ich mir damals geholt hätte:

    # Guitar Hero World Tour für die Wii (200 Euro)
    # Asus eeePC (350 Euro)
    # Weihnachtsgeschenk für meine Freundin für das restliche Geld (150 Euro)

    Liebe Grüße
    Lordy

  3. mr.gene sagt:

    Damals hat mir gefallen…soo lange kanns nicht her sein, die Aktion läuft doch noch…dacht eich zumindest 😉

  4. Auswertung der Konsumgutschein-Blogparade…

    In meiner Blogparade, die ich am 4. Dezember online stellte, habe ich euch gefragt, was ihr mit einem Konsumgutschein über 500 € machen würdet, wenn ihr noch 200 € Eigenleistung zuzahlen müsstet. Eher nebenbei fragte ich auch, ob ihr diesen fürs …

  5.  
Hinterlasse einen Kommentar

Hier ist ausreichend Platz für deine Meinung