Wie wir uns alle erinnern, wollten wir ja nicht nur mit guten Vorsätzen ins neue Jahr starten, sondern diese auch umsetzen! Daran arbeiten wir heute aktiv und denken bzw. schreiben mehr Positives 😀

Wetterwarnung BerlinAlso der Winter in Berlin war ja quasi oder eigentlich vorbei, während es im Rest der Republik noch ein wenig bis ‚etwas mehr‘ schneite…nun ist der Winter seit gestern aber zurück! Wir haben Schnee, es ist kalt und es fallen weiterhin Flocken – Geschnitten sind sie zum Glück schon 😛

Nun zum positiven, dem Lob an die BVG, welches ja recht spärlich gesät ist. Trotz des Streiks der EVG (ja, es war mal nicht die BVG) am Vortag und der plötzlich über Nacht auftauchen Massen (mindestens fünf cm Neuschnee) fuhren am Morgen tatsächlich alle Busse und Bahnen!* Das ist, leider, nicht ganz selbstverständlich in der Hauptstadt…hat aber geklappt. Darum mal ein Lob an die öffentlichen. Ihr könnt es doch, also macht es doch immer so 😉

Okay, genug des Lobes, sonst stellen die den Betrieb gleich noch ein, weil die Kundenzufriedenheit in unbekannten Höhen rangiert 😀

Der Neuschnee auf einer Betonkante im Park Verschneiter parkt im März am Morgen

* Alle ist vermutlich Quatsch, aber zumindest meine fuhren und die, der Leute, die ich in den Recherchen zu diesem Beitrag befragte, meldeten auch keine Probleme 😛

Schlagwörter: , , , , , ,
Eine Antwort zu “BVG trotz Eis und Schnee”
  1. Alex sagt:

    Ja, der Winter hat einmal mehr zugeschlagen und gibt noch nicht auf. Es wird Zeit, dass der Frühling Einkehr erhält. Aber solange bei dir die BVG noch ordentlich fährt, umso besser! 🙂 Guten Start in die Woche.

  2.  
Hinterlasse einen Kommentar

Hier ist ausreichend Platz für deine Meinung