Ich hatte die Ehre einen bisher unbekannten Anbieter von Fotoprodukten aller Art zu testen. Mein Testprodukt war bzw. ist ein Poster im Format 80x60cm. Dazu später mehr, erstmal zwei drei Worte zu posterXXL [Anm. des Autors: Ja, das schreibt man wirklich so!].

Besagter Poster-Dienstleister bietet neben den „normalen“ Poster in unterschiedlichen Formaten – die Palette reicht von 20x30cm bis 4,5×1,5m! – auch laminierte Poster, Foto-Tapeten, Leinwände und vieles vieles mehr an. Es ist sogar möglich mit dem oder den eigenen Fotos eine Wandlampe / einen Leuchtkasten zu bedrucken. Alles sehr spannend…aber solche Dinge kosten natürlich auch ein wenig mehr dann :-/
(Ich hätte euch nun auch direkt Links zu den Produkten gegeben, aber ich fürchte, dass das nicht funktioniert, da die Verlinkung irgendwie automatisch eine SessionID erzeugt…also einfach über die Starseite selbst hinklicken wo ihr hinwollt…)

Die Kosten für „normale“ Poster in Formaten, die ich mir so in Wohnzimmer hängen würde, sind okay bis gut. Beispielsweise kostet ein Poster in 80x60cm keine 15Euro…wobei natürlich bei jeder Bestellung noch wieder knapp sechs Euro Versandkosten anfallen…

Ein solches Poster habe ich mir am 22.10.08 bestellt und gestern (29.10.08) nun auch ‚endlich‘ erhalten. Das bedeutet von der Bestellung bis zum Erhalt hats genau sieben Tage gedauert – Ist nicht gerade rekordverdächtig, aber meiner Meinung nach völlig in Ordnung. Für Notfälle wird ein Expressservice angeboten, der allerdings auch den entsprechenden Notfall-Aufschlag kosten dürfte 😉

Zum Ablauf einer Bestellung sei gesagt, dass es wirklich ein Kinderspiel ist: Einfach die posterXXL besuchen, Bild hochladen und das gewünschte Produkt auswählen. Alternativ gehts auch andersherum 😉
Nun noch auch die Qualitätsprognose schauen und selbst entscheiden, ob es ausreicht oder nicht. Das Foto meiner Handy-Kamera (Okay, zugegeben: 3,2MPixel) hat auf jeden Fall ausgereicht um ein Poster im Format 80×60 sauber zu füllen. In meinem Fall fehlte bei der Qualitätskontrolle ein Stern bis zum Maximum und mit dem Ergebnis bin ich auch voll zufrieden. Hier könnte man mit einer besseren Kamera sicher noch mehr rausholen bzw. noch bessere Farbtreue, Kontrastreichtum und noch feinere Details sichtbar machen, aber ich finde es auch so sehr schön geworden!

Die Lieferung erfolgt übrigens in aufgerollter Form. Auf Grund der Sicherheit war das Poster selbst in zwei Lagen Papier verpackt. Das Ganze steckt dann anschließend in ein entsprechend großem Papprohr, worin es durch Füllmaterial gegen verrutschen gesichert war. Nun der lustige Teil der Verpackung: Mittig ist um das Papprohr noch eine Art Kasten…also quasi ein Papprohr, dass beidseitig aus dem Pappkarton raussteht…hier auch nen Foto davon 🙂

Unbenannt (Medium)

Abschließend möchte ich sagen, dass ich mit dem Posterservice von posterXXL sehr zufrieden bin und dort auch wieder Poster bestellen werde!

Und ganz zum Schluss das Beste: Für alle, die diesen Artikel ganz gelesen haben und dann sogar noch einen Kommentar dazu abgeben, gibt es ein Poster in 40x30cm umsonst!!!
Einfach einen freundlichen Kommentar da lassen und anschließend hier klicken 🙂

Schlagwörter: , , , , ,
2 Antworten zu “Gratisposter von posterXXL”
  1. Ben sagt:

    Na, wär doch mal ein Grund es auch mal auszuprobieren… .)

  2. mr.gene sagt:

    Na ich denke auch 😉

    Also testen Marsch Marsch 😀

  3.  
Hinterlasse einen Kommentar

Hier ist ausreichend Platz für deine Meinung