Wie ich ja berichtete, musste ich Maßnahmen zum Schutz vor Kommentarspam ergreifen, da die Flut von Spamkommentaren einfach elendig groß war.

Die durch Bots wild erstellten Beiträge mit wertlosem Inhalt sind seit dem deutlich geringer geworden nicht mehr vorhanden. Das Plugin „Peter’s Custom Anti-Spamläuft jetzt seit acht Tagen und es ist nicht ein einziger Spamkommentar erschienen. Das heißt, die Erfolgsquote liegt bei 100%!
Man kann auch davon ausgehen, dass es jeder Kommentierwillige geschafft hat die Spam-Schutz-Funktion zu erkennen und das entsprechende Feld zu füllen, sodass kein Kommentar von irgendwem „gefressen“ wurde 😉

Ich persönlich freue mich wirklich, denn es ist nichts nerviger als jedesmal drei Einträge löschen zu müssen, bevor wieder alles normal ausschaut.

Zur Funktion sein gesagt, dass es wirklich kinderleicht ist. Das Plugin einfach wie jedes andere in den Plugin-Ordner kopieren und anschließend aktivieren. Prinzipiell ist man dann schon fertig! Wenn man es natürlich etwas schöner oder individueller gestalten möchte, dann begibt man sich noch zu den Einstellungen und definiert seine eigenen Spam-Schutz-Worte🙂

Empfehlen würde ich auch die cas_translations.php an die eigenen Wünsche an zu passen, sodass die Fehlerausgaben bzw. Statusmeldungen auf deutsch erscheinen. Dafür muss man diese Datei mit dem Editor seines Vertrauens öffnen und die entsprechenden Zeilen neu formulieren – Kann man machen, muss man aber nicht!

Was sagt ihr zu dieser Variante des Spamschutz? Stört es euch ein zusätzliches Feld füllen zu müssen oder findet ihr es eher positiv in anbetracht der Tatsache, dass keine sinnlosen Kommentare mehr erscheinen?

Schlagwörter: , , ,
Hinterlasse einen Kommentar

Hier ist ausreichend Platz für deine Meinung